Talentförderkurs „Kreative Kunstkiste“

Der Talentförderkurs „Kreative Kunstkiste“ bietet Volksschulkindern von der 1.-4. Klasse die Möglichkeit in Kleingruppen von maximal 12 Kindern einem Interesse ihrer Wahl nachzugehen. Der Kurs orientiert sich an den Interessen und Möglichkeiten der Kinder.

Sie können in ihren Werken eigene Wünsche und Phantasien ausdrücken und mit anderen teilen, können Botschaften mitteilen, die sie sprachlich so noch nicht ausdrücken könnten.

Daneben bietet der Kurs die intensive Auseinandersetzung mit bildnerischen Aktivitäten und ist die Basis für den Erwerb vielfältiger Kompetenzen in anderen Entwicklungsfeldern, etwa im Bereich Feinmotorik, Kreativität oder Emotionalität – und natürlich für den Erwerb gestalterischer Kompetenzen im engeren Sinn. Zudem sind bildnerisch-gestalterische Aktivitäten im pädagogischen Kontext eine wichtige Brücke, über die auch andere Bildungsinhalte vermittelt werden können 

Ziele

  • Agieren, experimentierten, gestalten und erkennen seiner Fähigkeiten durch seine Aktivitäten
  • Selbstständig tätig werden und sich als „selbstwirksam“, kreativ und kompetent erleben
  • Im kreativen, schöpferischen Prozess in sich hinein hören und sich entfalten können
  • Aufbau von Selbstvertrauen, Entwicklung von Lebensfreude und Motivation
  • Freude am Ausprobieren verschiedener Dinge erleben